News-DE

Die DEG schaut zusammen mit SEKEM in die Zukunft

“SEKEM ist ein Paradies in der Wüste mit tollen Errungenschaften, welches mich tief beeindruckt hat” sagt Bruno Wenn, Sprecher der Geschäftsführung der Deutschen Investitions- und Entwicklungsgesellschaft, DEG, während seinem Besuch …

SDG 3: Für das Glück der Menschen und Wohlbefinden

Das Bevölkerungswachstum und die Strukturschwächen des öffentlichen Gesundheitswesens in Ägypten stellen das örtliche Gesundheitssystem infrage. Das staatliche Gesundheitswesen ist sowohl unterfinanziert als auch unterbesetzt. In Ägypten mangelt es an gut ausgebildeten …

Gelernt, Lernen zu lieben

Bildung gehört zu den großen Herausforderungen unserer Zeit, aber auch zu den nachhaltigsten Maßnahmen im Entwicklungsbereich. Denn nur dort, wo in Bildung investiert wird, gibt es Menschen, die mit der …

Hand in Hand für eine nachhaltige Gemeinschaft

Wie kann beispielsweise Feigenmarmelade dazu beitragen, nachhaltige Entwicklung zu fördern? Zusammen mit der Deutschen Umwelthilfe e.V. finanziert Rapunzel Naturkost, führender Bio-Lebensmittelproduzent in Europa und ein langjähriger SEKEM-Partner, zwei von SEKEMs …

SEKEM-Modell macht Schule

“Die Offenheit und Transparenz zu erleben, mit der unsere Gruppe aufgenommen wurde, ist erstaunlich”, sagte Nariman Mostafa anlässlich des Workshops „Sustainable Development and Community Building in the Desert“. “Natürlich gibt …

Brustkrebs bekämpfen

Sowohl im globalen Norden als auch im globalen Süden: Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist Brustkrebs die Krebsart, die am häufigsten bei Frauen auftritt – auch bei Frauen in der …

In Frauen zu investieren, ist mehr als CSR

Um die Gleichberechtigung der Geschlechter in Ägypten voranzutreiben, nahm SEKEM an der Veranstaltung „Investing in Women – Private Sector Solutions” teil. Ausrichter war die International Finance Cooperation in the Middle …