Vision & Auftrag | Geschichte | Gründer | Auszeichnungen | Freunde, Partner & Netzwerk | Organisationsstruktur | Nachhaltigkeit

Die Idee der nachhaltigen Entwicklung und der Gemeinschaft damit etwas zurückzugeben

Als Dr. Ibrahim Abouleish 1977 nach Ägypten zurückkehrte, um die SEKEM-Initiative zu gründen, hatte er tief in seinem Herzen eine Vision:

“Inmitten von Sand und Wüste sehe ich mich vor einer sprudelnden Wasserquelle. Sorgfältig pflanze ich Bäume, Kräuter sowie Blumen und befeuchte ihre Wurzeln mit den kostbaren Tropfen. Das kühle Wasser des Brunnens zieht Menschen und Tiere an, damit sich diese daran erfrischen können. Bäume geben Schatten, das Land wird grün, duftende Blumen blühen, Insekten, Vögel und Schmetterlinge zeigen ihre Hingabe an Gott, den Schöpfer, als ob sie die erste Sura des Qu’rans zitieren. Die Menschen, die das verborgene Lob Gottes wahrnehmen, kümmern sich und sehen alles Entstandene als Reflexion des Paradieses auf Erden. Für mich ist diese Idee einer Oase inmitten einer feindlichen Umgebung wie ein Bild der Wiederbelebung im Morgengrauen, nach einer langen Reise durch die nächtliche Wüste. Ich sah es vor mir wie ein Modell, bevor die eigentliche Arbeit in der Wüste begann. Und doch wollte ich in Wirklichkeit noch mehr: Ich wollte die ganze Welt entwickeln.”

Dr. Ibrahim Abouleish

Vision & Auftrag

About-VisionDie SEKEM-Initiative wurde mit der Vision der nachhaltigen Entwicklung und dem Gedanken, der Gemeinschaft etwas zurückzugeben, gegründet. Ihre Aufgabe ist die Entwicklung des Individuums, der Gesellschaft und Umwelt durch ein ganzheitliches Konzept, das Ökologie, Ökonomie, gesellschaftliches und kulturelles Leben vereint. Die Vision, die Dr. Ibrahim Abouleish dazu brachte, den ersten Brunnen im riesigen Wüstenland zu graben, lässt sich immer noch in allen Aktivitäten SEKEMs wiederfinden. Unsere Vision, Mission und Werte begleiten uns wie ein Kompass in der alltäglichen Arbeit in allen SEKEM-Institutionen.

Lesen Sie mehr über SEKEMs Vision & Auftrag

Geschichte

About-History1977 gründete Dr. Ibrahim Abouleish die SEKEM-Initiative auf einem unberührten Teil der ägyptischen Wüste (70 Hektar) 60 km nordöstlich von Kairo. Er revitalisierte das Wüstenland mit biodynamischer Landwirthschaft und gründete ein landwirtschaftliches Unternehmen. Im Laufe der Jahre wurde SEKEM zu einer Dachgesellschaft einer vielfältigen agro-industriellen Gruppe von Unternehmen und NROs, darunter verschiedene Bildungseinrichtungen oder ein medizinisches Zentrum. Heute gilt SEKEM als eines der weltweit führenden Sozialunternehmen.

Lesen Sie mehr über SEKEMs Geschichte

Gründer

About-FoundersNach dem Kennenlernen zweier völlig unterschiedlicher Welten, der europäischen und ägyptischen Kultur, entwickelte Dr. Ibrahim Abouleish die Vision von SEKEM. Als er Wüstenland kaufte, um seinen Traum zu verwirklichen und eine nachhaltige Gemeinschaft aufzubauen, erklärten ihn viele für verrückt. Aber mit der Unterstützung einiger anderer Visionäre und Glaubenden verwirklichte er ein kleines Wunder in der Wüste. Sein Sohn Helmy Abouleish war einer von ihnen. Er unterstützt seinen Vater seit den Anfängen und als seine rechte Hand.

Lesen Sie mehr über die SEKEM Gründer

Auszeichnungen

About-AwardsIm Jahr 2003 hat die Schwab Stiftung Dr. Abouleish zu einem der herausragenden sozialen Unternehmer der Welt gewählt. Im selben Jahr erhielten SEKEM und Dr. Abouleish den prestigeträchtigen “Right Livelihood Award”, der auch als Alternativer Nobelpreis bekannt ist. Das Vergabekomitee stellte fest, dass “SEKEM zeigt, wie ein modernes Geschäftsmodell, Profitabilität und Erfolg auf den Weltmärkten unter Beibehaltung der Achtung für die Umwelt mit einem humanen und spirituellen Ansatz kombiniert.”

Lesen Sie mehr über die Auszeichnungen

Freunde, Partner & Netzwerk

About-PartnerSeit den Anfängen hat die SEKEM Initiative verstanden, dass die große Vision nur mit einem starken Netzwerk von Partnern realisiert werden kann. Seit 1977 arbeitet SEKEM mit Partnern fair und transparent zusammen und hat sein Netzwerk an Unterstützern kontinuierlich erweitert. Partnerschaften, die auf gegenseitigem Vertrauen beruhen, sind nicht nur im Privatleben, sondern auch im wirtschaftlichen Leben wichtig. SEKEM wäre nicht möglich gewesen ohne eine langjährige Zusammenarbeit, die im Laufe der Jahre zu der heutigen starken Basis gewachsen ist.

Lesen Sie mehr über SEKEMs Partner & Netzwerk

Organisationsstruktur

Die Unternehmen von SEKEM sind Teil der SEKEM Holding, die im Jahr 2000 gegründet wurde. Jedes Unternehmen der SEKEM Holding verfügt über einen eigenen Vorstand. Ausgewählte Manager der Gesellschaften und des Holding Managements nehmen an der Management Sitzung teil, die wöchentlich, monatlich und vierteljährlich abgehalten wird. Die Holding wird von einem Verwaltungsrat geleitet, der für wichtige strategische und finanzielle Entscheidungen in Bezug auf die SEKEM Holding zuständig ist.

Entdecken Sie SEKEMs Organisationsstruktur

Nachhaltigkeit & Nachhaltigkeitsberichte

SEKEM wurde mit der Idee der nachhaltigen Entwicklung und dem Aufbau einer blühenden Zukunft für die umliegenden Gemeinden und Ägypten gegründet. Mit einem ganzheitlichen Ansatz, der die vier Dimensionen Wirtschaft, Ökologie, Kultur und Gesellschaft einschließt, strebt SEKEM eine nachhaltige Umsetzung dieser Vision an. Dieses ganzheitliche Konzept leitet SEKEM und all’ seine Institutionen wie ein Kompass im Alltag. Unterstützt durch die SEKEM Nachhaltigkeitsblume, evaluiert die Initiative ihre Leistung jährlich im SEKEM Nachhaltigkeitsbericht.

Lesen Sie mehr über Nachhaltigkeit


Lesen Sie die SEKEM News